Umbau Einfamilienhaus, Alpenstrasse Bern

Das Einfamilienhaus wurde 1923 erbaut.

Durch die Umgestaltung des Nassbereichs im Obergeschoss, dem Einbau einer neuen funktionalen Küche, der Erneuerung der gesamten elektrischen Installationen und dem Ersatz der beste­henden Fenster wurde das Haus an die heutigen Ansprüchen angepasst.

Die bestehenden wunderschönen Terrazzoböden in Eingangs­bereich, Küche und Bad wurden gereinigt und geölt. Die Parkett­böden in den Zimmern wurden geschliffen und geölt.

Durch den Anstrich auf das Holzwerk wurden die Räume freundlich und hell. Das bestehende Cheminée wurde modernisiert.